Moin!
In Anbetracht der Unmenge an Web-Sites, Blogs, etc. zum Thema Ernährung, Kochen und Küche stellt sich die Frage, warum ich auch noch dazukomme.
Der wichtigste Grund dafür liegt natürlich bei mir!
Ich esse und koche für mein Leben gern!
Zu diesem Thema zu lesen ist eine weitere Leidenschaft.
Nach einer Unmenge von Büchern, die jetzt in meinen Regalen stehen, ist ein Riesenbuch dazu gekommen, das WWW.

Durch dieses wird neben dem Inhalt auch eine Kommunikation mit anderen Kochbegeisterten auf der ganzen Welt möglich. Diese Bereicherung ist wirklich Wahnsinn!
Auf meiner Web-Site findet Ihr eine Sammlung von Rezepten aus aller Welt und es werden immer mehr.
Ca. 95% sind von mir auch nachgekocht worden, um herauszufinden, ob sie so, wie sie niedergeschrieben wurden, auch funktionieren und welches Geschmackserlebnis damit transportiert wird.
In allen Rezepten gibt es eine Ursprünglichkeit, was mich reizt, diese beim Kochen herauszufinden.

Nicht eine ausgefallene Zutat macht die Originalität eines Gerichts aus, sondern es ist das Gericht selbst, dem man sie zugefügt.

In dieser Sammlung gibt es:
keine Rezepte mit Geschichten
keine Rezepte mit Reiseberichten
keine Rezepte mit vielen Fotos
keine Rezepte mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen

 

Dafür gibt es bereits viele hervorragende Web-Sites!

Meine Rezeptsammlung soll als Inspiration dienen, Bewährtes nachzuvollziehen oder Neues zu probieren.
Ich hoffe auf viele Kommentare, die die Rezepte ergänzen oder mir Fehler aufzeigen.
Also haltet Euch nicht zurück!
Danke!

Kommentare: 0