Coniglio con fagioli bianchi alla pugliese - Kaninchen mit weissen Bohnen aus Apulien


Vorbereitung:

30 Min

 

Zubereitung:

1 h 15 Min

Portionen:

***


Zutaten:

1 Kaninchen à 1,8 kg
Olivenöl
100 g Pancetta
3 Knoblauchzehen
2 Peperoncini
¼ l Weißwein
500 g Tomaten
2-3 Zweige Thymian
1 Zweig Salbei
1 Ds weisse Bohnen (850 ml)
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Kaninchen zerteilen und in einem passenden Schmortopf in Olivenöl goldbraun anbraten.
Knoblauch, Peperoncini und Pancetta klein schneiden, zugeben und gut durchschwitzen.
Tomaten brühen, häuten, entkernen und grob hacken.
Fleisch mit Wein ablöschen, Tomaten und gezupfte Kräuter zugeben und geschlossen 1 h garen.
Bohnen im Sud erwärmen und zum Kaninchen geben.
Abschmecken und mit gezupften Thymianblättchen bestreut servieren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0