Das Baguette


Vorbereitung:

48-96 h

 

Zubereitung:

25-30 Min

Portionen:

***


Zutaten:

435 g Weizenmehl 550
ca. 280 g Wasser
3 g Frischhefe

Zubereitung:

1. Tag:
135 g Weizenmehl; 135 g Wasser; ein Krümel Frischhefe
Aus den Zutaten einen Sauerteig herstellen und 22 Std. bei Zimmertemperatur stehen lassen.
2.Tag:
300 g Weizenmehl; 3 g Hefe; 9 g Salz; ca. 150 g Wasser
Aus Sauerteig und den Zutaten einen Teig zubereiten und im Kühlschrank gehen lassen.
Mindestens 24 Std., aber auch 48 oder 72 Std..
Bei Gärzeiten über 1 Tag nach 24 Std. mit der Teigkarte einmal in der Schüssel zusammenfalten, damit der Teig nicht übergärig wird.
3., 4. oder 5. Tag:
Den Teig ca. 1 h bei Zimmertemperatur stehen lassen. Dann ohne zu kneten aus der Schüssel nehmen, auf Mehl stürzen, halbieren und 2 Stangen formen, ca. 15-30 Min gehen lassen
Im vorgeheizten Ofen bei 230°C 10 Min mit Schwaden, dann 15-20 Min ohne Schwaden backen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0