Lukanische Würstchen


Vorbereitung:

1 h

 

Zubereitung:

***

Portionen:

***


Zutaten:

500 g mageres Schweinefleisch
200 g Rückenspeck
½ TL Pfeffer
½ TL Pfefferkörner
5 Lorbeerblätter
¾ TL Kreuzkümmel
1 TL Bohnenkraut
½ TL Wacholderbeeren
1 TL Fischsauce (oder Anchovis)
1 EL Petersilie
2 EL Pinienkerne, grob gehackt

Lammsaitlinge

Zubereitung:

Fleisch mit Speck durch die 4,5er Scheibe drehen.
Kräuter fein hacken, Aromaten mahlen, mit dem Fleisch gründlich vermischen und zusammen nochmals durch die 4,5er Scheibe lassen.
In dünne Därme füllen, alle 15 cm abdrehen und mehrmals kalt räuchern.
Zum Servieren grillen oder im Wasserbad garziehen lassen.
Sie können auch gut für Eintöpfe genutzt werden.

Info:

Rezeptur aus dem Altertum

Kommentar schreiben

Kommentare: 0