腐皮牛肉 Tofu-Haut-Nudeln mit Rindfleisch


Vorbereitung:

1 h

 

Zubereitung:

30 Min

Portionen:

***


Zutaten:

½ kg mageres Steak vom Rind
150 g Tofu-Haut
⅛ l Shoyu
½ TL Ingwer
½ TL Knoblauch
⅛ TL 5erlei-Gewürz
2 EL Mirin
1 EL Ketchup
1 EL Sesamöl
1 EL Sesam, hell
1 Bd Schnittlauch

Zubereitung:

Fleisch gegen die Faser in möglichst feine Streifen schneiden.
Ingwer und Knoblauch fein hacken, mit Shoyu, Mirin, 5erlei und Ketchup vermischen und das Fleisch damit marinieren.
Entweder frische Tofu-Haut oder eingeweichte und blanchierte aufrollen und in 6-8 mm Streifen schneiden.
Öl in einer Pfanne stark erhitzen und Tofu-Haut unter ständigem Rühren darin anbraten und durchschwitzen.
Fleisch und Sesam zugeben; weiter rühren, bis das Fleisch gar ist.
Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Dazu Reis reichen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0