Gofio-Brot von den kanarischen Inseln


Vorbereitung:

3-5 h

 

Zubereitung:

50 Min

Schwierigkeit:

leicht

Portionen:

***


Zutaten:

Zubereitung:

Hefe mit Zucker im Wasser auflösen.
Weitere Zutaten zugeben und einen gleichmäßigen Teig herstellen.
Abgedeckt 2½-3 h gehen lassen. Gegebenenfalls auch länger, bis sich das Teigvolumen deutlich vergrößert hat.
Einmal durchkneten, einen Laib formen und auf Backpapier abgedeckt 60-90 Min ruhen lassen.
Teigoberfläche einmal längs einschneiden und bei 200°C ca. 50 Min backen.
Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Info:

Bei Gofio handelt es sich um Mehl aus geröstetem Getreide, das dadurch ein lange Haltbarkeit bekommt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0